Der Universitätsgründer Dr.Zhang Jianbang ist am 26.05.2018 aus dem Leben geschieden.Er war ein weitsichtiger Bildungsexperte

Post Date: 2018/6/1
Der Gründer der Universität Dr. Zhang Jianbang ist am Vormittag des 26.Mai um 10.01 Uhr im NTU Krankenhaus von uns gegangen. Er konnte 90 Lebensjahre genießen und am Ende war seine Familie an seiner Seite. Der Gründer Zhang hat viele Beträge für die Gesellschaft Taiwans geleistet. In politischen Angelegenheiten hat er mit der Ambition eines Scholars die öffentlichen Ämter angenommen, um die den Bürgern zu dienen.Zudem hat er sich selbst als weitsichtigen Mann mit viel Wissen in die Unternehmung der Erziehung mit volem Einsatz eingebracht. An der Illionois Universität in den USA hat er als Experte für Erziehung und Administration promoviert.Er hat sein möglichstes für die höhere Bildung gegeben. Mit ganzem Einsatz hat er sich auf seine Aufgaben konzentriert. Er war ein Erzieher mit großem Einfluss vor dem man sich verneigen kann. Im Jahr 2017 wurde das internationale Shouqian Konferenzzentrum durch die Spenden der Alumni fertig gebaut und die Universität ist in die fünfte Welle offiziell eingetreten. Dr. Zhang Jianbang und seine Ehefrau haben 300.000.000 Taiwandollar für den „Panda-Lehrstuhl“ gespendet, um talentierte internationale Lehrer anzuwerben und den Lehrstuhl anzunehmen und um den akademischen Ruf und das Niveau der Universität zu erhöhen. Er wollte sicher stellen, dass die Universität in der fünften Welle n der internationalen Spitze der Universitäten wahrgenommen wird. Zahlreiche Alumni der Tamkang Universität danken ihm seine Bemühungen mit denen er die Universität zum Laufen gebracht hat. Als sich die Nachricht von seinem Ableben verbreitete waren viele Alumni, Lehrer, Studenten und Mitarbeiter der Universität tief getroffen.

Der Gründer Zhang Jianbang kam aus Ludong in Yilan. Er hat an der St. John´s University in Shanghai an der Abteilung für Wirtschaft studiert. In den USA hat an der Illinoise Univerity einen Master in Agrarwirtschaft und einen PhD in Erziehungs- und Administrationswissenschaften gemacht. Von 1969 bis 1989 hat er das Amt des Vizeleiters und Leiters des Taipei Stadtrates inne gehabt. Im Jahr 1989 wurde er Leiter des Ministeriums für Verkehr. Im Jahr 1997 wurde er Berater des Präsidenten. In dieser zeitperiode rief er die Beiergao, den yweiten erminal des Flughafens in Taoyuan und die Beiyi-Autobahn (Xueshan-Tunnel) ins Leben.Außerdem wurde die Gaotie-Expressrailway gebaut, um den Verkehr rundum die Insel Taiwan zu kompletieren.




Im Jahr 1950 folgte er seinem Vater Zhang Jingsheng und errichtete die Danjiang technische Schule für Englisch. Dies ist die erste höhere Schule, die von einem Taiwanesen errichtet wurde.Er hatte das Amt des akademischen Leiters der Universität inne und war Dean der Fakultät für Kunst und Wissenschaften. Seit 1980 hatte er das Amt des Universitätspräsidenten inne und begründete die drei Universitätsphilosophie der Internationalisierung, Informatisierung und Zukunftsorientierung. Im Jahr 1999 hat die Universität die Bestätigung der „World Futurology Research Alliance“ für die beste Organisation der Futurologie bekommen. Der Gründer Zhang hat aktiv den Kursplan mit „Professionalisierung, Allgemeinwissen und außercurrikulare Aktivitäten“ gespickt.Er hat auch die Erziehung von „Tugend, Weisheit, Physis, Ethnizität und Schönheit“ propagiert. Unter dem Einfluss des Universiätsmottos wurden die Studenten der Tamkang Universität zu Tamkang Leuten mit exzellenten Gedanken ausgebildet.Auf dem 60ten Jubiläum der Schule haben die Alumni einen Film mit dem Titel „Die Lehrer, die uns in diesen Jahren unterrichtet haben“ gedreht.Der Gründer der universität wurde interviewt und sagte, dass die „Tamkang sein zweites leben ist“ und dass „er 60 Jahre seine Energie investiert hat“.Als er in den Abschlusszeremonien involviert war, „fühlte er sich so, als ob er seine Söhne und Töchter verabschieden musste.“
Der Gründer Zhang war ein Mann der Worte und Taten. Viele Lehrer und Studenten wurden tief beeinflusst.Der Direktor des Alumni Golden Eagle Award und Leiter der Shiqian Universität Chen Zhengui errinnert sich, dass der Gründer Zhang seine akademische Forschung ohne Kompromisse durchgeführt hat. „Bei den Büchern über Futurstudies, die er aus Amerika nach Taiwan mitgebracht hat, habe ich bei der Übersetzung assistiert. Ich erinnere mich bis jetzt daran.“ Der über achtzigjährige Huang Lianfu, einer der ersten Absolventen der Englischfakultät, erinnert sich, das Shouqian ein Ort für sportliche Aktivitäten der Studenten war. Der Gründer Zhang hat immer mit den Studenten an den Sportveranstaltungen teilgenommen und ist mit den Studenten eins geworden. Ping Qifeng, eine Golden Eagle Alumni, war tief beeindruckt von der Einführung in die Universität durch Gründer Zhang. Danach trug er das Shirt der Universität mit dem Motto „Simpel und Resolut“ und durchquerte 50 Staaten der USA.
picture of the hot news
back