Sechs neue Creditpoints für einen guten Berufseinstieg

Post Date: 2017/3/1
Um die Lücke im Curriculum zu füllen, werden in diesem Semester sechs Creditpoints für die Berufsqualifikation eingerichtet. Insgesamt kooperiert man mit 9 Unternehmen.

Um die beruflichen Fähigkeiten der Studenten zu verbessern, kooperiert die Fakultät für Massenkommunikation seit diesem Semester mit fünf Unternehmen: Taiwan Mobile Co., Ltd., Public Television, Zhengsheng Broadcasting Company, Rice Rabbit Entertainment Co., Ltd. und der Taiwan Women's Imaging Association. Man erzieht Studenten mit beruflichen Qualifikationen im Bereich der Massenkommunikation. Der Leiter der Massenkommnunikationsabteilung Ji Huijun, stellt vor, dass diese Abteilung das erste Mal Creditpunkte für die berufliche Qualifikation einrichtet, um Studenten zu assistieren, damit sie mit der Medienplattform, der Entwicklung der zivilen Nachrichten, der Besonderheiten des Soundbroadcasting und der Unterhaltungsindustrie von Film und Fernsehen starten können. Mit der Systematisierung der Methode bei dem Bildgebungsverfahren jeglicher Massenkommunikation, ergreift man den multimedialen Trend und verbessert die Fähigkeit des storytelling. Alle Studenten, die bereits im dritten Jahr oder höher in der Abteilung der Massenkommunikation studieren, können teilnehmen. In vergangenen akademischen Rankings belegte man die Top 50. Studenten, die Interesse haben, können sich anmelden. Nach dem Beginn des Semesters werden die relevanten Dokumente an die Abteilung für Massenkommunikation gesendet. Setzen Sie sich mit der Abteilung für Massenkommunikation in Verbindung.

Um die Richtline des Prinzips „Praxis und Studieren“ zu erfüllen, hat die Abteilung für Elektroingenieurswissenschaften vier Creditpunkte zur beruflichen Qualifikation eingerichtet. Man will das Praxiswissen und die beruflichen Fähigkeiten der Studenten stärken und kooperiert dazu mit folgenden Unternehmen: Kangshu Technology, Dongyuan Electric und Tai Union Optoelectronics Technology Co., Ltd.. Der Leiter der Abteilung, Li Qinglie, erklärt, dass man diese vier Creditpoints in den Kursplan aufgenommen hat, weil man die Praxis und eine komplettere Basis im Kursplan betonen will. Die Studenten, die mit ihren akademischen Leistungen positiv auffallen, sollen gezielt von den Unternehmen ausgesucht werden. Außerdem sollen diese Studenten auch durch spezielle Preise von den Unternehmen entlohnt werden. Der Kursplan soll den Studenten beim Arbeitseinstig helfen und Arbeiter mit Praxiserfahrung komplettieren. Nach der Beurteilung der Unternehmen, haben sie die Chance, ins Unternehmen aufgenommen zu werden. Man hofft, dass man die akademischen Fähigkeiten und die Wettbewerbsfähigkeit verbessern kann.

Für das „Dong Yuan Engineering Talent Employment Creditpoinprogramm“ können sich die Studenten der Ingenieurswissenschaften, die nächstes Semester im zweiten oder dritten Jahr sind, anmelden. Es gibt Basiskurse, Businesskurse, Praxiskurse und Praktika. Insgesamt macht das 24 Creditpoints aus. Die Studenten müssen den TOEIC mit über 500 Punkten bestehen.

Das „Kang Shu Employment Creditpoinprogramm im Bereich der Automatisierung“ und das „Kang Shu Employment Creditpoinprogramm im Bereich der Elektroenergie“ sind für Studenten der Ingenieurswissenschaften, die nächstes Semester im dritten Jahr sind, geöffnet. Es gibt Basiskurse, Praxiskurse und Praktika. Insgesamt macht das 23 Creditpoints aus. Das „Employment Creditpointprogramm von Tai Union Optoelectronics Technology“ ist für Studenten der Ingenieurswissenschaften, die nächstes Semester im dritten Jahr studieren, geöffnet. Es gibt Basiskurse, Praxiskurse und Praktika. Insgesamt macht das 22 Creditpoints aus.

Gemäß den Bedürfnissen der Dienstleistungsindustrie hat Asia Pacific Telecom das „Asia Pacific Telecom Employment Creditpoinprogramm “ gestartet. Der Leiter der Abteilung für Businessadministration, Yang Liren, sagt, dass in dieser Kurs Manager auf ihre Arbeit vorbereitet und dass man in der Firma von Asia Pacific Telecom viel professionelles Wissen im Bereich des Dienstleistungssektors erlernen kann. Momentan gibt es bereits vier Studenten im vierten Jahr der Businessadministration, die das erste Mal ein Praktikum machen. Nur wenn die Leistungen hervorragend sind, hat man die Chance übernommen zu werden. Yang Liren sagt, dass das Businessmanagement System für Sommerkurse schon einige Jahre den Einstieg in die Arbeitswelt durch Praktika erleichtert hat. Die Studenten der Businessadministration sind eingeladen, sich zu bewerben. Man will die Kooperation mit Unternehmen in diesem Bereich weiter ausbauen. Nur Studenten der Businessadministration, die über dem dritten Jahr studieren oder die Studenten im ersten oder zweiten Jahr, die Gesamtanzahl von über 70 Creditpoints erreicht haben, können sich bewerben. Bitte kontaktieren Sie die Abteilung für Businessadministration.
back